An der Schwelle

Frühe Klaviertrios

Kapuzinerkirche Feldkirch

Samstag, 15. Oktober 2022, 19 Uhr


Werke von Domenico Scarlatti, Leopold Mozart, Luigi Boccherini u.a.

Mit diesem Konzertprogramm befinden wir uns erneut an der Schwelle: Der Spätbarock liegt sozusagen in seinen letzten Zügen und wir stoßen bereits die Tür zur Frühklassik auf. Dass es erst in der Wiener Klassik Klaviertrios gegeben hat, stimmt nur bedingt. Werke für ein Tasteninstrument mit zwei obligaten Streichinstrumenten gab es schon lange vor Mozart, Haydn und Co.

Wir präsentieren eine bunte Auswahl an Sonaten für Violine, Violoncello und Cembalo, darunter Violinsonaten mit Continuo-Begleitung, Triosonaten mit einem der Violine ebenbürtigen Solocello und auch Klavier- bzw. Cembalotrios, bei denen dem Tasteninstrument die Hauptrolle zugewiesen wird und sich die Streicher plötzlich in der Begleitfunktion wiederfinden. 

 Konzertticket: 20 €

ermäßigte Karten: Mitglieder forum alte musik : sankt gerold sowie für Schüler und Studenten

Kinder unter 8 Jahren gratis