Internationale Meisterkurse für Kammermusik

International Masterclasses for chamber music 

Anmeldefrist verlängert bis 12. Juli 2015

Time for application expanded till 12th July 2015

Was: Meisterkurse für barocke Kammermusik

Wann: 09. - 15. August 2015

Wo: Propstei St. Gerold (Großes Walsertal, A)

Wer: Musiker/innen ab 18 Jahren

What: Masterclasses for baroque chamber music

When: 9th - 15th august 2015

Where: Propstei St. Gerold (Großes Walsertal, A)

Who: Musicians from 18 years

Zum Anmeldeformular / To the Registration Form

Dozenten / Teachers:

Kursgebühr / Course fee: 100 €

Übernachtung inkl. Vollpension / Accomodation and full board: 60 € pro Tag / per day

Das Ziel der Internationalen Meisterkurse forum alte musik : sankt gerold ist, jungen Musikerinnen und Musikern mit Erfahrung in historischer Aufführungspraxis und barocken Spieltechniken die Möglichkeit zum Ensemblespiel zu bieten sowie ihnen einen neuen Blickwinkel auf die Alte Musik zu ermöglichen.

Einen wichtigen Aspekt wird dabei auch die Arbeit mit den Quellen und Wurzeln der Barockmusik in der traditionellen Musik verschiedener Völker bilden. 

The International Masterclasses forum alte musik : sankt gerold want to give young musicians with experience in historical performance and baroque technique the opportunity to play chamber music, as well as giving them a new perspective on Early Music.

Another important aspect will be the work on the sources of Baroque Music in the traditional music of different cultures. 

Die Meisterklassen sind offen für alle barocken Instrumente sowie für Gesang. Bestehende Ensembles sind ebenso willkommen wie Einzelanmeldungen. Wer kein Ensemble hat, kann beim Kurs MitspielerInnen finden.

Die Kursleitung und das Dozententeam werden in Absprache miteinander eine Auswahl aus allen eingegangenen Anmeldungen treffen, um geeignete Instrumente kombinieren zu können.

The masterclasses welcome applications from all baroque instruments as well as from singers. Existing ensembles as single-registrations are equally welcome. Those who are not part of an existing ensemble can find ensemble members at the courses.

The director and the teachers will select the students among the applications recieved to find suitable instruments for the ensembles. 

0